Kostenlos online lesen

Download Nitroflare (558 MB)

Download Rapidgator (558 MB)

Download ddownload (558 MB)

Die GCP sind uns ja inzwischen allen hinlänglich bekannt, neben vielen außerordentlichen Fan-Editionen und Übersetzungen gibt es auch eigene Scans, die wir auch schon geniessen durften.

Ein weiteres Projekt aus dem Bereich “Scans” sind die DC Graphic Novels von Eaglemoss. Das ist, wie man mir mitteilte, eine echte Gemeinschaftsprduktion: einer hat das Material gespendet, die Bnde zum Scanner geschickt und nun werden sie releast. Die Reihenfolge ist nicht linear, weil es einige Titel schon in anderer Form gibt und zuerst die “neuen” Sachen gescannt werde. Nach meiner Information werden aber alle vorliegenden Bände kommen.

Vielen Dank, daß ihr uns die Bände zur Verfügung stellt und ein großes Lob an alle Beteiligten dieses Projekts. Vor euch kann man wirklich nur ehrfürchtig den Hut ziehen!

7 Comments

  1. Wow, vielen Dank.
    Ich hätte nicht gedacht, dass sich da einer rantraut.
    Damit macht ihr mit Sicherheit nicht nur mich glücklich.

    LG

  2. Das ist wieder ein Beispiel für unötige Arbeit. Die Bände werden seit einigen Wochen schon von einem anderen Team gemacht. Aber leider in einem geschlossenem Board.

    Danke GCP

    • Das ist überhaupt nicht unnötig, was interessieren die User hier irgendwelche Bände in einem geschlossenen Board? Genau! Die interessieren gar nicht.

      Du solltest dir die Frage stellen, warum du diese Aussage überhaupt hier bringst. Sie hilft keinem, dir nicht, den Usern hier nicht und GCP auch nicht.

      Denk mal über folgendes nach: alle Scanner und Editoren waren vor den geschlossenen Boards im Freien aktiv, nun tun sie so, als ob sie was Besonderes wären und halten ihre Sachen zurück. Die GCP ist so entstanden und sie verhalten sich anders, wie auch viele andere der Spender hier. Wir werden niemals so etwas wie “geschlossen” sein, Warez sind für alle. Wären diese Leute konsequent, wären sie auch nicht hier, sondern würden in ihrer Höhle bleiben. Aber sie greifen auch hier ab und verteilen es weiter – ich sag nicht, was ich davon halte. Aber so kenne ich sie, ob Romuluz, Paule, wie sie alle heissen…alles Janusköpfe 🙂

      • Hallo ABC das war etwas unglücklich formuliert von mir.
        Was ich meinte: Unnötige Arbeit weil nichts verteilt wird in den geschlossenen Boards und GCP deshalb die Arbeit noch mal machen muss.
        Genau so wie du es formuliert hast. Und das “Danke GCP” war nicht Ironisch gemeint. Das war das Danke dafür das sie es für alle machen!
        Ich habe euch auch schon einige Comics zukommen lassen 😉
        Also Sorry für das Missverständniss.

        • Das ging gar nicht gegen dich, sondern gegen den Schwachsinn der geschlossenen Boards.

          Jeder dort hat vergessen, wo er herkommt, lied dir mal durch, was die Leute von dort so alles für einen Brei von sich geben (Comicer bei Marsu, zB.), da ist von “unseren Werken” die Rede. Hey, es sind geklaute Warez, von “Werken” darf der Erschaffer reden, aber kein Scanner oder Editor.

          Sollen sie machen, ihre Comics sehen eine Handvoll bis ein paar hundert User, hier kriegen die Comics einige tausend – und das pro Tag.

  3. Archie Leach

    Holy Fuck, das ist ja absolut der Wahnsinn daß die Eaglemoss Bände angeboten werden. Echte Sahnestücke, vielen lieben Dank!!!

  4. KillingJoke

    Unglaublich, vielen Dank. Ich kann es kaum erwarten die Sahnestücke zu lesen die ich noch nicht kenne

Downmeldung (bitte nur wenn alle Hoster offline sind, Reupload erfolgt auf NitroFlare.com)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.